H+P H-I-T

Waren-und Bestandskontrolle mit Inventur und Inventar

warenkontrolle mit inventur und inventarerfassung H+P HIT ist ein modulares PC-Programm zur Auswertung der mit mobilen Geräten durchgeführten Erfassungen für Wareneingangs-, Warenausgangs-, Inventur- und Inventarbuchungen.
Die Bestandsverwaltung erfolgt auf Basis eines Microsoft SQL Servers. H+P HIT importiert und exportiert die Stamm- und Bewegungsdaten, erstellt eigene Reports, ermöglicht die Terminverwaltung und den Barcode-Etikettendruck für die mit dem System verwalteten Stammdaten wie Artikel-, Lagerfach-, Palettennummer mit den verschiedensten Druckern. Die einzeln erhältlichen Module lassen sich zu dem Gesamtsystem H+P HIT aufrüsten. Derzeit lieferbar sind die Module:
  1. Inventurerfassung und –auswertung (INVENT)
  2. Inventarerfassung und –auswertung (INVAR)
  3. Bewegungsdatenerfassung Warenein- und ausgang (WABE)
  4. Etikettendruckmodul für Dymo und andere Drucker(E-PRINT)
  5. Listendruckmodul für Stammdaten und Auswertungen (PRINT)
In Verbindung mit dem System sind die mobilen Erfassungsgeräte MCD 213, 233, 282 und 83x einsetzbar. Damit ergeben sich einfache und kostengünstige Lösungen, die für jeden kleinen und größeren Betrieb einsetzbar sind.
HIT_Geräte
Durch die offenen Import- und Exportschnittstellen kann H+P HIT mit anderen Programmen ohne Probleme zusammenarbeiten.

>> Prospekt herunterladen

Sie möchten weitere Informationen oder eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung? Füllen Sie einfach dieses Kontaktformular aus.

Tel.:0911-37658524

vertrieb@datenintegration.de


 

 

 H+P Invent

Inventur mit Barcodescannern und mobilen Geräten

warenbestandskontrolle per inventurerfassung

Warenbestandskontrolle per Inventur

  • Basierend auf Excel
  • Individuell einrichtbar
  • Integriertes Datenübertragungsprogramm
  • Inventur per Barcodeerfassung mit Handscanner oder mobilem Erfassungsgerät
  • Mit Such- und Sortierfunktion
  • Bestandsinformation
  • Letzte Buchung(Datum, Uhrzeit)
  • Optional Listendruck über H+P Druckmodul
  • Optional Etikettendruck über H+P Druckmodul
  • Optional Datenbank(z.B. Access oder SQL) einsetzbar
     

Die Übersichtstabelle der Optionen zeigt, dass das System für jeden Kunden angepasst werden kann.

Zudem sind für die Inventurerfassung auch einfache und kostengünstige Barcodescanner als Erfassungsgeräte möglich.

handscanner zur datenerfassung

  listen und übersichten
     

 >> Prospekt herunterladen

Sie möchten weitere Informationen oder eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung? Füllen Sie einfach dieses Kontaktformular aus.

Tel.:0911-37658524

vertrieb@datenintegration.de


 

 

H+P Invar

Inventarerfassung über Barcodeetiketten

inventarerfassung mit mobilen geräten  

Inventarisierung mit mobiler Datenerfassung

Alle Gegenstände und Geräte, die inventarisiert werden, erhalten ein Kennzeichnungsetikett. Neben der Inventarnummer im Klartext befindet sich zusätzlich ein Barcode auf dem Etikett. Ein Handterminal mit eingebautem Laserscanner kann über eine PC-Dockingstation mit den Gerätedaten geladen werden. Vor Ort werden die Barcodeetiketten nacheinander eingescannt. Während der Erfassung können Stammdaten zur Information angezeigt werden.
Nach der Erfassung werden, durch Einstecken des Terminals in die PC-Dockingstation, die Daten automatisch übertragen und mit der Inventar-Datenbank auf dem PC abgeglichen. Es folgt die Anzeige des erfassten Inventars. Diese Auswertungen können auch in Listen ausgedruckt werden.

Eigenschaften von H+P Invar

  • Das System ist als eingebundene Inventarisierung mit Im- und Export zu externen Programmen oder als selbständige Inventarisierung einsetzbar.
  • Das System verfügt außerdem über alle Funktionen für eine komfortable „Erstinventarisierung“.
  • Ein Druckmodul zum Erstellen der Etiketten mit Vergabe von eindeutigen Inventarnummern kann auf Wunsch mitgeliefert werden.
bluetooth laserscanner

>> Prospekt herunterladen

Sie möchten weitere Informationen oder eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung? Füllen Sie einfach dieses Kontaktformular aus.

Tel.:0911-37658524

vertrieb@datenintegration.de

 


 

 

H+P WABE

Erfassen und Auswerten von Warenbewegungen

warenbewegungen im lager  

Auswertung der mit mobilen Geräten durchgeführten Erfassungen für Waren-eingangs-, Warenausgangs-, Inventur- und Inventarbuchungen. H+P WABE dient zur Verwaltung des Material Warenein- und ausgangs sowie der Bestandsüberwachung mit Mindestbestands-, Terminkontrolle und zur Überwachung des Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD). H+P WABE ist mehrlagerfähig. Die Erfassungsdaten- und Bestandsverwaltung kann in einfacher Form mit kundeneigenen Exceltabellen, bzw. in der Standardversion mit der system-eigenen  Access-Datenbank, erfolgen. H+P WABE  lässt das Im- und Exportieren von Stamm- und Bewegungsdaten zu, erstellt eigene Reports, ermöglicht den Barcode-Etikettendruck für die mit dem System verwalteten Stammdaten wie Artikel-, Lagerfachnummer mit den verschiedensten Druckern.

H+P WABE lässt sich zu dem Gesamtsystem H+P H-I-T aufrüsten. Derzeit lieferbar sind die Module:

  1. Inventurerfassung und –auswertung (INVENT)
  2. Inventarerfassung und –auswertung (INVAR)
  3. Bestandsdatenverwaltung (Warenein- und ausgang, Termine, MHD) WABE
  4. Etikettendruckmodul für Dymo und andere Drucker(E-PRINT)
  5. Listendruckmodul für Stammdaten und Auswertungen(PRINT)
In Verbindung mit WABE sind die mobilen Erfassungsgeräte MCD 117, 213, 234 und 282 einsetzbar. Andere Geräte sind auf Anfrage möglich. Damit ergeben sich einfache, kostengünstige Lösungen, die für jeden kleinen und größeren Betrieb einsetzbar sind.

>> Prospekt herunterladen

Sie möchten weitere Informationen oder eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung? Füllen Sie einfach dieses Kontaktformular aus.

Tel.:0911-37658524

vertrieb@datenintegration.de